< Aramäer Heilbronn - TSV Meimsheim 5:2 // 22.10.2017
Thursday, November 02, 2017 08:17 Age: 355 Days

Spfr Lauffen - Aramäer Heilbronn 2:2 // 29.10.2017


In einer intensiven Bezirksligapartie kam es zu einem Leistungsgerechten Unentschieden. Die erste gute Tormöglichkeit hatte Lauffen nach einer Standard, das erste Tor erzielten jedoch die Gäste in der 14. Min. Die Gäste hatten nun ihre stärkste Phase und kamen einige Male gefährlich vor das Lauffener Gehäuse. Nach einer Standardsituation in der 35. Min verwandelte A. Scherb mit einem strammen Schuss aus 18 m zum 1:1 Ausgleich. Die zweite Halbzeit war ein Spiel auf Augenhöhe. In der 62. Min nutzen die Gäste einen Fehler in der Lauffener Abwehr zur 1:2 Führung. Lauffen übernahm nun mehr die Initiative und kam in der 77 Min durch einen sehenswerten Volleyschuss von A. Scherb aus über 20 m zum Ausgleich. In der Schlussphase beide Mannschaften noch je eine Großchance um des Spiel für sich zu entscheiden. 

Quickfacts

Schiedsrichter: Udo Fleck Bad Mergentheim 
Zuschauer: 130 
Torfolge:
14. Min. 0:1 Jermaine Wesley (Mittelfeld) 
33. Min. 1:1 Alexander Scherb (Mittelfeld) 
62. Min. 1:2 Martin Frey (Mittelfeld) 
77. Min. 2:2 Alexander Scherb (Mittelfeld) 
Karten:
85. Min. Gelb/Rot Konstantin Tolu ( Abwehr, Aramäer Heilbronn)


Archiv

November 02, 2017 Spfr Lauffen - Aramäer Heilbronn 2:2 // 29.10.2017

In einer intensiven Bezirksligapartie kam es zu einem Leistungsgerechten Unentschieden. Die erste gute Tormöglichkeit hatte Lauffen nach einer Standard, das erste Tor erzielten jedoch die Gäste in der 14. Min. Die Gäste hatten nun ihre stärkste...weiterlesen