<  TG Böckingen II und die Neckarsulmer Sport Union II bei uns in Sontheim-Ost // 04.03.2017
Friday, March 16, 2018 09:28 Age: 277 Days

Am 18.03.2018 ist der TSV Weinsberg und der SC Amorbach bei uns in Sontheim-Ost zu Gast.


Hallo liebe Sportsfreunde,    

am Sonntag sind der TSV Weinsberg und der SC Amorbach bei uns in Sontheim-Ost zu Gast. Unsere Gäste mit ihren Fans und die Schiedsrichter sind herzlich willkommen.

Letzten Sonntag verloren wir im Derby mit 2:4. Unsere Mannschaft fand nicht richtig ins Spiel. Die Heimmannschaft wusste, mit Kampf und Leidenschaft zu gefallen. Das Spiel lebte von der Spannung. Ein Fußball-Leckerbissen war es nicht. Wir haben es nicht über 90 Minuten verstanden, unser Spiel zu spielen. Der SV Heilbronn hat uns so mehr oder weniger den Schneid abgekauft. Die Niederlage ist bitter, die Heimelf hat verdient gewonnen. 

Am Sonntag spielen wir gegen den SC Amorbach. Die Mannschaft um Spielertrainer Engin Olgun kommt mit 8 neuen Spielern aus der Winterpause. Nach einer eher schwachen Vorrunde haben sie sich für die Rückrunde noch einiges vorgenommen, um den Klassenerhalt zu schaffen. Die Mannschaft ist jetzt in der Breite besser aufgestellt. Sie sind mit einem Sieg und einer Niederlage in die Rückrunde gestartet. 

Schlegel/Hofer blicken nach vorne. „Letzte Woche haben wir uns nicht gut präsentiert. Das war nicht unsere Mannschaft, wie wir sie uns vorstellen. Ich hoffe, die Niederlage kam zum richtigen Zeitpunkt. Leider haben wir es gegen den SV Heilbronn nicht geschafft, unser gewohntes Spiel durchzuziehen. Am Sonntag erwarten wir einen Gegner, für den es um alles geht. Das wird kein einfaches Spiel. Wir werden die Fehler aufarbeiten und die richtigen Schlüsse ziehen, um uns am Sonntag wieder von unserer guten Seite zu zeigen.“  

Sattar/Schell konnten zwei Siege in Folge einfahren. „Es waren zwei wichtige Siege für die Moral. Am Sonntag kommt der TSV Weinsberg. Da haben wir noch etwas gut zu machen“, so Sattar. „Mit einem Sieg bleiben wir im oberen Tabellendrittel, das ist unser Anspruch.“   

Amorbach ist schwierig einzuschätzen, das ist fast eine komplett neue Mannschaft. Für sie ist jedes Spiel ein Endspiel.

Weinsberg ist unser Tabellennachbar, mit einem Sieg können wir sie auf Abstand halten.

Wir wollen unsere Heimstärke weiter nutzen und hoffen, dass die sechs Punkte bei uns in Sontheim bleiben.

 

Wir wünschen unseren Gästen und Zuschauern spannende und faire Spiele.

Daniel Maroge,

Sportlicher Leiter


Archiv

March 16, 2018 Am 18.03.2018 ist der TSV Weinsberg und der SC Amorbach bei uns in Sontheim-Ost zu Gast.

Hallo liebe Sportsfreunde,     am Sonntag sind der TSV Weinsberg und der SC Amorbach bei uns in Sontheim-Ost zu Gast. Unsere Gäste mit ihren Fans und die Schiedsrichter sind herzlich willkommen. Letzten Sonntag verloren wir im Derby...weiterlesen