< am Sonntag, den 15.04.18 sind Türkspor Obersulm & der SC Ilsfeld bei uns in Sontheim-Ost zu Gast.
Tuesday, April 24, 2018 18:31 Age: 33 Days

Am Sonntag, den 29.04.2018 ist der TSV Cleebronn bei uns in Sontheim-Ost zu Gast


Hallo liebe Sportsfreunde,    

am Sonntag ist der TSV Cleebronn bei uns in Sontheim-Ost zu Gast. Unsere Gäste mit ihren Fans und die Schiedsrichter sind herzlich willkommen.

In der letzten Woche waren wir zum Spitzenspiel bei den Neckarsulmer Türken zu Gast. Es war ab der ersten Spielminute Feuer in der Partie. Beide Mannschaften spielten auf Sieg. Die Heimelf war die spielstärkere Mannschaft, konnte sich aber über die komplette Spielzeit nur eine Torchance herausspielen. Bis auf Standards war auch nicht mehr drin. Ganz anders unsere Elf, die sich auf unsere Stärken im schnellen Umschaltspiel konzentrierte. So war es auch dann in der neunten Spielminute, als K. Strangar sich im Zentrum den Ball erkämpfte, der eine Station weiter auf J. Wesley traf, dieser schickte R. Grau auf Reise und der vollstreckte eiskalt zur Führung. Kurz vor der Pause hatte A. Hartmann das 0:2 auf dem Fuß, der zielte leider etwas ungenau.

Direkt nach Wiederanpfiff hatte K. Berg die Chance zum 0:2. Der Ball rutschte ihm durch den Fuß. Die Heimelf hatte zwar mehr Ballbesitz, es gab aber kein Durchkommen in unsere Defensive. Die Abwehr um K. Tolu, M. Steller, K. Strangar und L. Abdulahad stand bombensicher. Die Neckarsulmer spielten und wir hatten die klaren Torchancen. Nach einem Eckball war dann K. Berg zur Stelle und köpfte zum 0:2 ein. Als dann auch nach einem sauberen Konter J. Roso zum 0:3 vollendete, war das Spiel gelaufen. Es war auch in dieser Höhe ein verdienter Auswärtssieg unserer Mannschaft.  

Am kommenden Sonntag ist der TSV Cleebronn zu Gast. Die Mannschaft von Michael Feiler hat einen kleinen Lauf. In den letzten Spielen haben sie eindrucksvoll bewiesen, dass sie sich immer wieder zurückkämpfen können. Dazu haben sie mit ihrem Stürmer Philipp Beuttner einen der Top-Torjäger in ihren Reihen. Die Cleebronner haben den Kontakt zum Relegationsplatz wieder hergestellt.

Schlegel/Hofer waren mit unserem letzten Spiel absolut zufrieden. „Das war eine Meisterleistung, was wir in Neckarslum abgeliefert haben“, so Hofer. „Die Mannschaft war ab der ersten Spielminute hochkonzentriert. Wir hatten über die komplette Spielzeit keine Schwächephase. Unser Umschaltspiel war immer brandgefährlich“, so Schlegel.

„Am kommenden Sonntag ist es aber ein ganz anderes Spiel, mit Cleebronn kommt eine Mannschaft, die noch um den Relegationsplatz spielt. Wir werden das Spiel vom letzten Sonntag aufarbeiten und stellen uns auf den kommenden Gegner ein“, so Schlegel.

Unsere zweite Mannschaft hat am kommenden Sonntag spielfrei. Das letzte Spiel konnten wir mit 1:4 in Willsbach gewinnen.

In der Vorrunde gingen wir schnell mit 0:3 in Cleebronn in Führung. Das Endergebnis war 2:3. Mit viel Glück konnten wir die drei Punkte mitnehmen. Das Spiel ist jedem gut in Erinnerung, jeder weiß, dass unsere Gäste sich nie aufgeben.  

Wir wünschen allen ein spannendes und faires Spiel.

Daniel Maroge,

Sportlicher Leiter


Archiv

no news in this list.