< Am 03.06.2018finden die letzten Heimspiele für die Saison 2017/2018 in Sontheim-Ost
Friday, June 22, 2018 11:49 Age: 28 Days

Bewegende Lesung in Heilbronn mit Simon Jacob: „Die stärkste Waffe ist Menschlichkeit!“


Was passiert, wenn man als Erwachsener seine Heimat im Turabdin besucht und auf dem blutdurchtränkten Boden seiner Vorfahren steht, die vor über 100 Jahren im Südosten der Türkei ermordet wurden? Man erahnt deren Leid, Kummer überkommt einen. Was macht es mit einem, wenn man durch den Nahen Osten reist und das Elend mitansieht, dass der IS den Christen und anderen zufügt? Schmerz wird zu Wut.

So widerfuhr es dem Journalisten und Suryoyo Simon Jacob. „Ich wollte nicht so ein Monster werden wie die Terroristen“, erklärt der 40-Jährige im Gemeindesaal Mor Ephräm in Heilbronn. HSA und Aramäer Heilbronn hatten zu seiner Lesung eingeladen.

 

Sein christlicher Glaube half ihm, die Wut in Vergebung umzuwandeln. So fasste Jacob einen Plan: Er wollte sich erneut auf den Weg in den Nahen Osten machen um Menschen zu treffen, die trotz allem noch an den Frieden glauben, zeigen, dass es dort viel mehr als Terrorismus gibt. Allein von September 2015 bis März 2016 legte er für sein Projekt »Peacemaker« 40.000 Kilometer zurück, reiste über Antakya und die türkisch-kurdischen Gebiete nach Georgien, Armenien, Syrien, den Irak und Iran, machte mehrere Tausend Bilder, veröffentlichte über 180 Artikel, führte unzählige Interviews und Gigabytes an Videointerviews. Er sah dort Leid, aber auch Lebensfreude und Hoffnung. Jacob: „Fanatismus und Schwarz-weiß-Denken zerstören, der christliche Glaube verbindet. Die stärkste Waffe ist Menschlichkeit!“

In seinem Buch berichtet Jacob von seinen Erlebnissen und Abenteuern, davon, wie nah Grausamkeit und Hoffnung beieinander liegen und er schildert die Veränderungen, die er gemacht hat. Seine ganz persönliche Geschichte, die über seinen eigenen Krieg und Frieden erzählt, darüber, wie er seinen christlichen Glauben und den Glauben an die Menschlichkeit wiedergefunden hat. Und die auch einen anderen Blick auf die Welt zulässt und zeigt, dass und wie Frieden möglich ist und warum er so fest daran glaubt.

Weitere Termine für Lesungen auf peacemaker-tour.com.


Archiv

June 22, 2018 Bewegende Lesung in Heilbronn mit Simon Jacob: „Die stärkste Waffe ist Menschlichkeit!“

Was passiert, wenn man als Erwachsener seine Heimat im Turabdin besucht und auf dem blutdurchtränkten Boden seiner Vorfahren steht, die vor über 100 Jahren im Südosten der Türkei ermordet wurden? Man erahnt deren Leid, Kummer überkommt einen. Was...weiterlesen